Linedance - Tanzen für Körper Geist und Seele

Linedance - Tanzen ist Bewegung, Leben und Freude

Neuer Anfängerkurs Freitags von 17 bis 18 Uhr.
Linedance heißt „Tanzen in Reihen“ man stellt sich neben- und hintereinander und schon kann der Spaß losgehen.

Getanzt wird nach allen Musikrichtungen nach leiser und lauter Musik. Es geht vom Blues bis zum Rock ‘n‘ Roll. Um in einer Linedance-Gruppe mittanzen zu können, muss man die Schrittfolgen, die Choreografie kennen. Wir haben Übungsgruppen für Anfänger & Fortgeschritten in denen man die Tanzschritte erlernen kann. Linedance ist für jede Altersgruppe geeignet, da es verschiedene Schwierigkeitsgrade gibt.

Alle Elemente der allgemeinen Fitness, wie Kraft, Bewegung, Ausdauer und Koordination werden beim Linedance trainiert.

Voraussetzung sind Spaß an der Musik und an der Bewegung. Tanzlehrerin Bärbel Neu leitet den Kurs und bittet bequeme Kleidung mitzubringen.

Unser Kursplan

Kraft in der Dehnung

Ist ein super effektives Programm um körperliche Beschwerden wie Rücken, Muskel –und Gelenkschmerzen zu beseitigen oder zu reduzieren.

 

MTT/ Gerätezirkel

In der Medizinischen Trainingstherapie wird die körperliche Leistungsfähigkeit wiederhergestellt bzw. verbessert.

RückenFit

Ein Rückentraining für Menschen mit leichten Rückenbeschwerden.

 

Taiji/ Qigong

Taiji und Qigong verbindet Meditation, Atmung und Körperübung und wird zur Stressbewältigung eingesetzt.

 

Seniorengymnastik

Bei rhythmischer Musik wird mit viel Spaß Kraft, Koordination und Dehnübungen gemeinsam durchgeführt.

 

Yoga/ Pilates

Die vielseitigen Übungen werden in diesem Kurs mit wohltuenden Entspannungs- und Dehnübungen kombiniert.

 

Linedance

Bei rhythmischer Musik werden mit viel Spaß leicht zu erlernende Schritte und Figuren in Reihen getanzt.

 

Faszientraining

Beim Faszientraining wird mithilfe z.B. einer Faszienrolle gezielt gegen Verklebungen des Bindegewebes vorgegangen.